Studium
Praktika
Diplomarbeit
Studienplatztausch
Studienabbruch
Fernstudium
Auslandsstudium
Studiengänge
Beruf & Karriere
Bewerbung
Berufseinstieg
Jobbörsen
Firmenkontaktmesse
Studentenleben
feiern & Party
Kneipen & Restaurants
Kochen & Rezepte
Studentenportale
Studenten-blogs
Mitfahrgelegenheiten
Urlaub & Reisen
Wohnen & WGs
Studium & Kind
Finanzen
Studienfinanzierungen
Studentenjobs
Versicherungen
Bafoeg
wohnen für Hilfe
Tipps zum Sparen
Sprachen lernen
Sprachreisen
Work and Travel
Sprachinstitute
Studenten-News
Linktipps
  Praktikum - Praktika
Praktikum - Praktika Fast jeder Student steht irgendwann vor der Ableistung eines Praktikums, weil es Pflichtbestandteil nach der entsprech- enden Prüfungsordnung ist. Unabhängig davon, dass es meistens zwingend vorgeschrieben ist, macht ein solches Praktikum auch durchaus Sinn, um die ersten praktischen Erfahrungen zu sammeln. Bei der Wahl des Praktikumsplatzes sollte man sich im Vorfeld genau über das in Frage kommende Unternehmen informieren. Denn, wenn es sich um ein Pflichtpraktikum handelt, ist der Inhalt genau vorgeschrieben. Das bedeutet, dass man das Praktikum in einem Tätigkeitsfeld ableisten muss, das der Prüfungsordnung und damit dem Studiengang entspricht.

Man selbst sollte das Praktikum aber auch eher als wertvolle Erfahrung denn als lästige Pflicht ansehen. Es kann unter Umständen sogar Türen für die spätere berufliche Zukunft eröffnen, sofern man sich in den Betrieb gut integriert und Freude an der Arbeit findet. In einem guten Praktikumsbetrieb wird vor Beginn des Praktikums der zu vermittelnde Lerninhalt durchgesprochen. In der Regel gibt es in dem Betrieb dann auch entsprechende Ansprechpartner.

Was die Vergütung des Praktikums betrifft, muss man aber leider oft Abstriche machen. Zwar sollten Betriebe die gewonnene Arbeitskraft durch einen Praktikanten auch entsprechend vergüten, um eine gewisse Wertschätzung zu zeigen, aber dies ist leider nicht immer der Fall. Dennoch lohnt es sich, danach zu fragen, denn der ein- oder andere Betrieb weiß die Hilfe durch einen Praktikanten sehr wohl zu schätzen.

Wenn man die Wahl hat, sollte man sich überlegen, ob man lieber in einem größeren oder kleineren Unternehmen ein Praktikum ableisten möchte. Die großen Unternehmen sehen im Lebenslauf zwar gut aus, aber bei kleineren Unternehmen wird man oftmals viel eigenständiger arbeiten können als in den großen Betrieben.

Ein Angebot für ein Praktikum im Ausland sollte man, wenn die finanziellen Mittel vorhanden sind, immer annehmen. Denn im Ausland kann man neben den gewonnen praktischen Erfahrungen auch seine Sprachkenntnisse vertiefen und damit wiederum etwas für die berufliche Zukunft tun.

weitere Infos zum Thema [ Praktikum ] finden Sie unter  


www.praktikumsanzeigen.info